Pressemitteilungen

1 - 10 von 33
Ergebnisse pro Seite:
02.03.2018

TiMESH – Titanisierte Netze für die Hernienchirurgie

Seit über 15 Jahren unverändert und etabliert Seit über 15 Jahren schätzen Anwender das titanisierte Polypropylen-Netz TiMESH in der Hernienchirurgie. Titanisiert nach einem eigens entwickelten patentierten Verfahren, bietet pfm medical Qualität “Made in Germany“. TiMESH ist universell für alle Hernienarten und OP-Techniken inkl. IPOM einsetzbar. Seine hydrophilen Eigenschaften fördern das Einwachsen des Implantats und beschleunigen die...

08.10.2017

Neu: TiLOOP® Bra Pocket – das erste synthetische Netz zur präpektoralen implantatbasierten Brustrekonstruktion

pfm medical ergänzt sein Produktportfolio der titanisierten Netzimplantate Mit TiLOOP® Bra Pocket bietet pfm medical ab sofort als weltweit einziger Hersteller eine Tasche aus titanisiertem, synthetischen Netzmaterial zur präpektoralen Brustrekonstruktion, z. B. nach hautschonender und nippelerhaltender Mastektomie an. Auch in der plastisch-ästhetischen Brustchirurgie zur primären oder korrigierenden Augmentation bietet sich damit eine...

29.09.2017

MEDCARE Symposium 2017: Ganzheitliche Betreuung von Krebspatienten mit Aszites

Mehr Lebensqualität dank koordinierter ambulanter Versorgung mit Dauerdrainage und individueller Ernährungstherapie Eine in gewohnter häuslicher Umgebung durchführbare Dauerdrainage kann für Krebspatienten mit Aszites eine schonende Alternative zu stationären Parazentesen sein und ihnen zu mehr Lebensqualität verhelfen. Mit dem Dauerdrainage-System ASEPT® ist dies effektiv und sicher möglich, bestätigte der Onkologe Dr. Thomas Wolff,...

24.08.2017

Geschäftsergebnisse 2016 - pfm medical verfehlt Wachstumsziele

Der Kölner Anbieter für spezielle Healthcare-Lösungen pfm medical erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2016 (01.01.-31.12.2016) einen Umsatz von 100,9 Millionen Euro und verzeichnete damit einen Rückgang von 1,2 Prozent gegenüber dem Vorjahr (102,1 Millionen Euro). Mit 1,5 Millionen Euro fiel der Gewinn vor Zinsen und Steuern (EBIT) ebenfalls geringer aus als 2015 (4,1 Millionen Euro). Investitionen, Sonder- und Währungseffekte wirkten sich dabei...

27.07.2017

Drei neue Auszubildende bei pfm medical

Verantwortung, enge Betreuung von Beginn an und gegebenenfalls sogar Unterstützung zu einem Studium – so engagiert sich pfm medical, Anbieter von Speziallösungen im Bereich Healthcare, für seinen Fachkräftenachwuchs. Zum 1. August begrüßt die Firma drei neue Auszubildende für den Beruf als Kauffrau/-mann im Groß- und Außenhandel. Die Lehre des Kauffrau/-mann im Groß- und Außenhandel bildet den Schwerpunkt des Ausbildungsangebots, das das...

20.04.2017

Deszensus-Korrektur mit modernen Netzimplantaten: Nutzen überwiegt vertretbare Risiken

Die pfm medical ag hat bei einem Presse-Roundtable am 20.04.2017 in Stuttgart gemeinsam mit Studienleiter Dr. Christian Fünfgeld (Klinik Tettnang GmbH) die Ergebnisse einer großen prospektiven, multizentrischen Studie zur operativen Deszensus-Korrektur mit alloplastischen Netzen der zweiten Generation vorgestellt. Die Langzeitdaten sowie der Praxisbericht von Tina Cadenbach-Blome (Ev. Amalie-Sieveking Krankenhaus, Hamburg) und zwei betroffenen...

20.04.2017

Langzeitstudie belegt: Kontinuierlich mehr Lebensqualität nach Zystozelenkorrektur mit alloplastischem Netz

Im Rahmen einer prospektiven, multizentrischen Studie wurde der Einfluss von alloplastischen Netzen (TiLOOP® Total 6) auf die Lebensqualität, Langzeitstabilität und Komplikationsrate bei der operativen Zystozelenkorrektur untersucht. Die Nachbeobachtung der 289 Patientinnen über einen Zeitraum von 36 Monaten bestätigt nun, dass sowohl ein anatomisch stabiles Resultat erreicht, als auch die Lebensqualität der Patientinnen in allen gemessenen...

21.03.2017

pfm medical: Fokus auf Spezialkongresse statt Medica

pfm medical fokussiert sich in Zukunft noch mehr auf Kongresse und Messen zu speziellen Bereichen der Medizin. Damit verringert das Unternehmen die Aktivitäten auf Veranstaltungen mit breitem Themenspektrum und wird ab sofort nicht mehr mit einem Stand auf der Medica vertreten sein. Spezielle Lösungen erfordern speziellen Rahmen pfm medical legt als Spezialanbieter seinen Fokus auf die vier medizinischen Anwendungsgebiete Infusion,...

12.12.2016

Erstes kombiniertes Niedervakuum-/Schwerkraft-System zur Dauerdrainage-Therapie von Aszites

Aszites zu Hause behandeln Mit dem ASEPT® Drainage Kit L bietet pfm medical ab sofort als einziger Hersteller auf dem deutschen Markt kombinierte Niedervakuum-/Schwerkraft-Flaschen für eine schmerzreduzierte Dauerdrainage von Aszites an. Hauptbestandteil des Kits sind sturzsichere und stichfeste Niedervakuum-Flaschen aus Kunststoff, die mit einem Handgriff auf Schwerkraft-Applikation umgestellt werden können. Aszites kann eine...

25.10.2016

Neue Online-Schulung für Medizinprodukteberater

Qualifizierung leicht gemacht Medizinprodukteberater müssen ihre Qualifikation regelmäßig nachweisen. Ab sofort unterstützt sie dabei das neue Online-Training des Medizinprodukteherstellers pfm medical und des E-Learning-Spezialisten IMC. Innerhalb von 60 Minuten können sich Nutzer über das Medizinproduktegesetz informieren und erhalten nach Abschluss der vier Module ein Zertifikat. Die webbasierte Fortbildung ist unter www.mpg-training.de...