Infusionspumpen

1 - 10 von 28
Artikel pro Seite

Safe für LimLess®

Der Safe (zur Verwendung an der Infusionspumpe LimLess® ) dient zur sicheren Aufbewahrung des 150-ml-Reservoirs eines LL-Sets. Er verhindert ungewollte Zugriffe auf das enthaltene Medikament.

Trolley

Der Trolley eignet sich zum Transport des Rucksacks (REF 52008) für die Infusionspumpen BodyGuard und LimLess®.

TUORen

Unsere Einmalinfusionspumpen haben ein speziell entworfenes, ballonähnliches Reservoir, welches für Medikamente oder Flüssigkeiten vorgesehen ist. Der Ballon übt mechanischen Druck aus, so dass Medikamente durch einen Durchflussbegrenzer verabreicht und die festgelegte Flussrate erzeugt werden. Die ganze Einheit ist steril und nur für den einmaligen Gebrauch geeignet. Das Gerät verabreicht das nominale Volumen im Rahmen von +/- 10 % der nominalen Infusionszeit.

Tragetasche

Die Tragetasche ermöglicht die mobile Anwendung der Einmalinfusionspumpe TUORen .

Netzteil für LimLess®

Das Netzteil wird mit der Netzspannung 240 V betrieben und dient zur Aufladung des Akkus der LimLess® Infusionspumpen.

Ladegerät für LimLess®

Das Ladegerät dient zum Aufladen des Akkus der Infusionspumpe LimLess®.

Bolusgeber für LimLess®

Bolusgeber für Infusionspumpe LimLess®.

Sicherheitstransportkoffer für LimLess®

Im Sicherheitstransportkoffer kann die Infusionspumpe LimLess® sowie das Ladegerät sicher tranportiert und aufbewahrt werden.

LL 2012 Set

Das LL 2012 Set dient als Verbindungsleitung für Druckinfusionen nach DIN EN ISO 8536 in Verbindung mit der LimLess® Infusionspumpe.

LimLess®

Die mobile LimLess® Infusionspumpe wird im ambulanten und stationären Bereichuniversell für die Infusionstherapie eingesetzt. Die durchdachte Konstruktion überzeugtdurch ausgeklügelte Sicherheitssysteme und komfortable Handhabung.