Suprapubische Blasenkatheter

Suprapubische Blasenkatheter werden durch die Bauchdecke in die Blase eingeführt und dienen der Dauerkatheterisierung bzw. Urin-Langzeitdrainage.

Das Robert Koch-Institut empfiehlt suprapubische Blasenkatheter bei länger als 5 Tage andauernder Katheterisierung und nach größeren operativen Eingriffen.*

*Bundesgesundheitsbl – Gesundheitsforsch – Gesundheitsschutz, Springer Verlag, 1999, 42:806-809

1 - 3 von 3
Artikel pro Seite

INWAY® Suprapubisches Wechselset

Das Set beinhaltet alle Komponenten zum Wechsel eines suprapubischen Katheters: einen suprapubischen Katheter aus 100 % Silikon (40 cm), einen Führungsdraht (0,038") sowie einen Katheter-Stopfen – alles in bewährter pfm medical-Qualität.

INWAY® Suprapubischer Katheter Soft

Der angenehm zu tragende suprapubische Katheter aus 100 % Silikon entspricht den Wünschen vieler Patienten.

INWAY® Suprapubischer Katheter

Sehr einfach zu legender suprapubischer Dauerkatheter aus 100 % Silikon – unser suprapubischer Standard-Katheter. Das große Innenlumen hat eine geringe Inkrustationsneigung und kann dank des farblosen Silikons optimal begutachtet werden.