pfm medical cpp

Die Schweizer pfm medical cpp SA (cpp = clinical plastic products) produziert und vertreibt seit 30 Jahren hochwertige medizinische Implantate sowie Einmalprodukte. Diese werden insbesondere bei der regionalen Chemotherapie eingesetzt.

Weiterhin entwickelt und produziert pfm medical cpp Stopflow-Katheter. Mit diesen speziellen Kathetern können Zytostatika lokal, direkt am Tumor freigesetzt werden. Das Ergebnis: eine deutlich höhere Wirkstoffkonzentration im Vergleich zur systemischen Tumortherapie.

Die Produkte der pfm medical cpp werden in den Bereichen Onkologie, Transplantationsmedizin sowie Vaskuläre Operationen eingesetzt.


Produkte nach Maß

pfm medical cpp entwickelt und produziert auch Produkte nach Kundenwunsch. Dabei unterstützen wir Sie gerne bei allen Entwicklungsschritten: vom ersten Design, über die Fertigung funktioneller Prototypen bis hin zur Sterilisation und Marktreife. Sprechen Sie uns an!

Produktbeispiele

JetCan™: Kanüle mit Huberschliff zur sicheren Punktion von implantierten Portsystemen
TitaJet™ light II Contrast: Implantierbare Portsystem mit Portinlay aus Titan

Sitz

pfm medical cpp SA
9, Allée du Quartz
CH 2300 La Chaux-de-Fonds, Schweiz

Geschäftsführer:
Mario Piller

T +41 32 925-3600
F +41 32 925-3601

Zum Kontaktformular

Google Maps